16. Dezember - Donnerstag der 3. Adventwoche





Ich spreche in der Tiefe deines Seins zu dir. Werde still, damit du meine Stimme vernehmen kannst. Ich spreche in der Sprache der Liebe zu dir. Meine Worte erfüllen dich mit Leben und Frieden, mit Freude und Hoffnung. Ich will mit allen meinen Kindern sprechen, aber viele sind zu beschäftigt, um mir zuzuhören. Die „Arbeitsethik“ lässt ihnen keinen Freiraum. Sie unterwerfen sich ihr kritiklos und wundern sich dann warum sie das Gefühl haben, so weit von mir entfernt zu sein.

    Wenn Du in einer engen Beziehung zu mir lebst, ist es nötig, dass ich deine erste Liebe bin, deine oberste Priorität. Wenn du meine Gegenwart mehr als alles andere suchst, erlebst du meinen Frieden und meine Freude in vollen Zügen. Ich freue mich, wenn du mich in deinem Leben an die erste Stelle setzt. Während du in meiner Gegenwart durch das Leben gehst, leuchtet über dir mein Licht auf, und meine Herrlichkeit überstrahlt dich.


Jesaja 50,4; Offenbarung 2,4; Jesaja 60,2

zurück zum Adventskalender